Bio Blauer Lein - Bantam's Blaues Wunder (Bingenheimer Saatgut) für 10 - 15 qm

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: D470
  • Versandgewicht: 0,10 kg
  • Artikelgewicht: 0,02 kg
  • Lieferzeit: ca. 1-3 Tage
  • Unser Preis: 1,95 €
  • Grundpreis: 1,95 € pro stk
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

- oder -

Beschreibung

Bantam´s Blaues Wunder, Blauer Lein von Bingenheimer Saatgut ist eine traditionelle, elegante und anspruchslose Kulturpflanze mit wunderbaren blauen Blüten. Sie eignet sich auch als Feldumrandung von Mais und die geernteten Körner als eine wertvolle Nahrungsergänzung zum Beispiel für das Müsli. Genießen Sie die Natur ohne Gentechnik und tragen Sie gleichzeitig zum Erhalt unserer Umwelt bei!

Aussaat: Blauer Lein ist gut als Zwischenfrucht geeignet, da die Fruchtfolge neutral ist. Für die Körnergewinnung schon im April aussäen, als Gründüngung bis August.

Blütenfarbe: blau

Höhe (in cm):
ca. 50 - 60 cm

Ein- oder mehrjährig: einjährig

Besonderheiten: Vor der Aussaat sollte der Boden frei von Unkräutern sein. Für ein feinkrümeliges Saatbeet sorgen. In Reihen oder breitwürfig aussäen.

Bienenweide: neutral Saatstärke: 500 g/a

Saattiefe: ca. 1 cm. Samenkörner brauchen Bodenschluss, Saat leicht festtreten oder -walzen, fein mit Erde bedecken.

Überwinterung: nein

Über Bantam:
?Die Aktion Bantam-Mais wurde 2006 von der Initiative Save Our Seeds in der Zukunftsstiftung Landwirtschaft gegründet. Seitdem haben sich über 60.000 KleingärtnerInnen mit Begeisterung an dieser erfolgreichen Aktion für den Erhalt der Vielfalt und gegen die Ausbreitung von Gentechnik auf Feldern und in Gärten beteiligt. Auch im Jahr 2014 soll überall wieder Bantam wachsen, auf dem Acker, im Garten und auf dem Balkon. Es gibt auch wieder eine interaktive ?Goldene Bantam Karte? in der man den Standort seiner Bantam-Pflänzchen eintragen lassen kann. Umso ?goldener? die Karte am Schluss ist umso besser: Es zeigt deutlich, dass gentechnisch-veränderte Maispflanzen keinen Platz in Deutschland und anderswo haben, denn das Nebeneinander von ihnen mit anderen, gentechnikfreien Maissorten, wie Bantam, ist nicht möglich. Sie können sich über zahlreiche Wege miteinander vermischen und kreuzen.? Zur Bantam-Karte geht?s hier: http://www.samenfest.info/

Die Bingenheimer Saatgut AG pflegt seit Jahren eine besonders intensive Beziehung zu den Saatgut-Vermehrern, die im Initiativkreis zusammengeschlossen sind und bezieht das Saatgut von diesem besonderen Wirtschaftspartner. Vor ca. 30 Jahren grüdete eine Gruppe aufgeschlossener und engagierter Demeter-Gärtner und -Gärtnerinnen den 'Initiativkreis für Gemüsesaatgut aus biologisch-dynamischem Anbau'.Schon damals erkannten sie, dass die eher biotechniknahen Züchtungstechniken die Grundlagen der biologischen Gemüseerzeugung in Frage stellten und und begannen damit, Saatgut von samenfesten Sorten aus biologischer und biologisch-dynamischer Vermehrung zu erzeugen.

Die bingenheimer saatgut AG handelt nach folgenden Leitlinien:
  • Vertrieb von biologisch-dynamisch gezüchteten und gezüchteten Sorten
  • Erhalt und Förderung der Sortenvielfalt für Landwirtschaft und Gartenbau
  • Erhalt und Förderung der Saatgutvermehrung als Kulturaufgabe in der Gesellschaft
  • Weiterentwicklung von sozialen Wirtschaftsformen zwischen allen am Produktions- und Verbrauchsprozess beteiligten Gruppen
  • Nach Möglichkeit ist die Firma bestrebt, Tätigkeitsfelder für seelenpflegebedürftige Menschen bereitzustellen

Marke:
bingenheimer saatgut

Herkunft:
Deutschland

Qualität:
Bio-Siegel, demeter, 100% bio 

Inhalt: 
Blauer Lein für ca. 10 - 15 qm

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel