• 06725 30 70 820 von 09.00Uhr - 15.00Uhr

Bio-Pflanzenschutzmittel

22.03.2015 17:49

Rechtzeitig zum Start der Gartensaison gibt es gute Nachrichten für Bio-Gärtner. Denn der Dachverband der biologischen Pflanzenschutzmittelhersteller(IBMA) baut sein Web-Tool zur Pflanzenschutzberatung aus.

Gibt man den Schädlingsnamen oder der Krankheit ein, erfährt man umgehend welches das geeignete Bio-Pflanzenschutzmittel ist und wo man es her bekommt. Unterteilt in den Kategorien Pflanzenschädlinge, Pflanzenkrankheiten und Vorratsschädlinge sind die Pflanzenschutzmittel zu finden - von A wie Apfelblütenstecher bis Z wie Zwiebelfliege. Alles in allem stehen mehr als 600 ökologische Pflanzenschutzmittel für den Hobby- und Profieinsatz zur Verfügung.

So gibt es beispielsweise insektizidfreie Leimfallen zur Anwendung bei Kirschfruchtfliege. Und wer wußte schon dass man Ameisen im Haushalt oder auf Terrassenblumen mit fossilem Plankton vertreiben kann? Dies und noch viel viel mehr kann man bei IBMA (International Biocontrol Manufacturers Association) nachlesen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.