• 06725 30 70 820 von 09.00Uhr - 15.00Uhr

Rückruf von Bio-Glühwein

30.11.2015 18:55

Rückruf des Bio Glühweins - das ist die Konsequenz auf die aktuelle Prüfung bei "Öko-Test". Bei der Untersuchung wurde ein erhöhter Kupfergehalt in Voelkels "Spanischem Glühwein" festgestellt, was der Hersteller zum Anlass nahm, das Bio-Produkt aus dem Verkauf zu nehmen.

Alle Flaschen mit der Charge 56361 und dem Mindeshaltbarkeitsdatum 07.09.2016 sind betroffen. Deshalb bittet das Unternehmen alle Kunden den betroffenen Bio-Glühwein zu dem Händler zurückzubringen. Der Handel wurde bereits von Seiten des Herstellers in Kenntnis gesetzt.

Bei Kupfer besteht die Annahme, das größere Mengen die Leber schädigen können. Der von "Öko-Test" nachgewisene Kuper-Anteil überschritt nach Aussage der Kontrolleure den Grenzwert.

Voelkel schreibt auf seiner Homepage, das die Bedeutung des von "Öko-Test" durchgeführten Messergebnisses nur unzureichend überprüft worden sei. Man habe lediglich die auffällige Sensorik getestet, die Inhaltsstoffe jedoch nicht. Nun nehme man den unerfreulichen Vorfall zum Anlass, das die Qualitätssicherung ausgeweitet werde.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.