Bio Folienkartoffeln

Eine leckere Beilage zum Grillen
schmecken besonders lecker mit Soßen oder Kräuterquark
und natürlich auch zum Fleisch oder Fisch


Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Backzeit: 20-60 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach


Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg. Bio Kartoffeln
  • 1 Prise Bio Salz (Bio Gourmet Salz Ozean von Bio Beroli)
  • Bio Olivenöl (Bio Olivenöl fruchtig-Nativ Extra von Bio-Planete)
  • Bio Alufolie (Bio Aluminiumfolie von Seitenbacher)
  • Zubereitung:

    Die Kartoffeln gründlich waschen. Von der Alufolie mehrere etwa 20 cm lange Stücke abreisen,
    je nach Größe der Kartoffeln 1-3 Kartoffeln auf die Folie setzten, salzen und mit dem Olivenöl beträufeln.
    Die Folie zu einem Päckchen zusammenpacken.

    Die Kartoffeln können auf dem Grill, in der Glut oder im Backofen gegart werden.
    Garzeit je nach dicke 20-60 Minuten, um zu testen, ob die Karotoffeln schon weich sind mit einem Spieß
    oder einer Gabel einstechen.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio StockbroteBio Stockbrote Selbstgemachtes Brot, am Stock eigenhändig über dem Feuer geröstet ob zur Halloweenparty oder zum Kindergeburtstag ein absoluter Kinderliebling! Zubereitungsdaten: […]
    • Bio SchnittlauchbutterBio Schnittlauchbutter Ein würziger Brotaufstrich aus natürlichen Zutaten auf Eiswasser gekühlt passt diese Butter toll zum Grillbuffet Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio LabnehBio Labneh Ein selbst zubereiteter Frischkäse aus Joghurt für die Zubereitung kann Kuh-, Ziegen- oder Schafsjoghurt verwendet werden für mehr Geschmack können zusätzlich Kräuter oder Gewürze […]
    • Bio KartoffelsalatBio Kartoffelsalat Ein Rezept für einen klassischen Kartoffelsalat mit einem würzigen Dressing und viel frischem Schnittlauch Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio BauernfrühstückBio Bauernfrühstück Ein herzhaftes Kartoffelfrühstück mit Ei und Fetakäse die Kartoffeln können schon am Vortag gekocht werden Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Hauptgerichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree