Bio Lachstarte

Eine edle Tarte aus lockerem Hefeteig
belegt mit einer Schmand-Wasabipaste und frischem Bio Lachs
ob als Vor- oder Hauptspeise serviert, eine Delikatesse!


Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 35 Minuten
  • Backzeit: 25 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach



Zutaten für eine Tarte:

Für den Teig:

  • 150 g. Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 1 El. Bio Maisgrieß (Bio Maismehl -Vollkorn- von Bohlsener Mühle)
  • 1 Päck. Bio Trockenbackhefe (Bio trockene Backhefe von Sekowa-Seibold KG)
  • 1/2 Tl. Bio Salz (Bio Gourmet Salz Quellwasser von Bio Beroli)
  • 1/2 Tl. Bio Pfeffer (Bio Pfeffer schwarz, gemahlen von Bio Beroli)
  • 250 g. Bio Naturjoghurt
  • Für den Belag:

  • 350 g. Bio Lachsfilet
  • Bio Pfeffer (Bio Pfeffer schwarz, gemahlen von Bio Beroli)
  • einige Stängel Bio Dill
  • 1 Tl. Bio Olivenöl (Bio Olivenöl Nativ Extra -Oil in Box- von Bio-Planete)
  • 150 g. Bio Schmand
  • 2 Tl. Bio Wasabipaste
  • Bio Salz (Bio Gourmet Salz Quellwasser von Bio Beroli)
  • 3 Tl. Bio Kapern
  • 1 Stück Bio Salatgurke
  • Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • Zubereitung:

    Teig:
    Die Zutaten für den Teig sollten Zimmertemperatur haben. Alles zusammen in eine Schüssel geben
    und zu einem homogenen Teig verkneten.
    Den Teig mit Mehl bestäuben und an einem warmen Ort ruhen lassen.

    Belag:
    Das Lachsfilet waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und quer in dünne Scheiben schneiden.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Eine Tarteform mit dem Olivenöl einfetten.

    Den Schmand und Wasabipaste in eine Schale geben, mit Salz und Pfeffer würzen, alles kräftig verrühren.

    Den Teig noch mal durchkneten, auf der bemehlen Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen,
    in die Form legen, Den Teig zum Überklappen etwas über den Formrand hängen lassen,
    den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

    Die Wasabi-Schmandmischung auf den Teigboden streichen, mit dem Lachs belegen. Mit den Kapern bestreuen,
    mit Salz und Pfeffer würzen. Die Überhängende Teigränder zur Mitte hin über die Tarte klappen, dabei etwas andrücken.
    Tarte in den Backofen schieben und 25 Minuten backen.

    Die Gurke und den Dill waschen, die Gurke in dünne Scheiben hobeln, den Dill trocken schütteln und fein hacken.

    Die Lachstarte aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren mit den Gurkenscheiben und dem gehackten Dill garnieren.

    Ähnliche Rezepte

    • Frittierte Bio Kräuter-Käse TaschenFrittierte Bio Kräuter-Käse Taschen Kleine frittierte Teigtaschen mit einer Kräuter-Schafkäse Füllung die vegetarischen Taschen können als Fingerfood gereicht werden Zubereitungsdaten : Kosten für das […]
    • Grüne Bio PizzaGrüne Bio Pizza Eine Pizza einmal anders statt Tomatensoße ein hat diese Pizza einen Belag aus einer Frischkäsecreme Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Schmand-KirschkuchenBio Schmand-Kirschkuchen Ein Kirschkuchen aus Quarkölteig mit einem Belag aus Schmand und Kirschen Außerhalb der Kirschzeit können für die Zubereitung auch Bio Schattenmorellen aus dem Glas verwendet […]
    • Bio Lachsfilet mit RucolaBio Lachsfilet mit Rucola Dieses Lachsfilet wird schonend dampfgegart, dazu wird ein Dampfgartopf mit Siebeinsatz benötigt als Beilage servieren wir Rucola mit einer Kräutervinaigrette Zubereitungsdaten: […]
    • Bio Ofenfisch mit Basilikumbutter und OlivenBio Ofenfisch mit Basilikumbutter und Oliven Ein leichtes mediterranes Hauptgericht mit Fisch Oliven und Kapern dazu passt Baguette Brot Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: 20 […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Hauptgerichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree