Bio Möhrenschmarren

Ein Rezept für den Frühling
ein Schmarren aus jungen Möhrchen dazu gibt es
einen knackigen Salat mit Kürbiskernöldressing


Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 50 Minuten
  • Backzeit: 10 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach


Zutaten für 4 Personen:

  • 3 El. Bio Rotweinessig (Bio Rotweinessig Premium von Byodo)
  • Bio Salz (Bio Gourmet Salz Quellwasser von Bio Beroli)
  • Bio Pfeffer (Bio Pfeffer schwarz, gemahlen von Bio Beroli)
  • 1 Prise Bio Rohrzucker (Bio Rohrzucker von Naturata)
  • 6 El. Bio Kürbiskernöl (Bio Kürbiskernöl geröstet von Bio-Planete)
  • 5 El. Bio Kürbiskerne
  • 1 kleinen Bio Kopfsalat
  • 200 g. junge Bio Möhren
  • 1 Bio Zwiebel
  • 1/2 Bund glatte Bio Petersilie
  • 3 Bio Eier
  • 100 g. Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 150 ml Milch (Bio H-Milch von MUH Milch Union)
  • 1 Prise Bio Rohrzucker (Bio Rohrzucker von Naturata)
  • 1 El. Bio Butter
  • Zubereitung:

    Den Rotweinessig mit 4 El Wasser in eine Schale geben, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verrühren.
    Das Kürbiskernöl hinzugeben und kräftig unterrühren.
    Die Kürbiskerne hacken, in eine Pfanne geben und rösten bis diese eine hellbraune Farbe angenommen haben,
    dann aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

    Kopfsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Mähren waschen, schälen und raspeln,
    die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken.

    Die Eier trennen. Das Eiweiß in einem Becher mit einer kräftigen Prise Salz und Zucker steif schlagen.
    Das Eigelb mit Mehl und Milch in eine Schüssel geben und glattrühren. Die Petersilie unterrühren, den Eischnee unterheben.
    Den Backofen auf 180° vorheizen.
    In einer ofenfesten Pfanne die Butter erhitzen, die Zwiebelwürfel und geraspelten Möhren hineingeben, bei mittlerer Hitze dünsten.
    Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig darübergießen.
    Die Pfanne in den Backofen stellen und bei 180° 10 Minuten backen.
    Den Schmarren aus dem Ofen nehmen, mit einem Pfannenwender in Stücke zerpflücken.
    Die Vinaigrette über den Salat geben und unterheben.
    Den Schmarren mit dem Salat auf Tellner anrichten, servieren.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio WurzelbrotBio Wurzelbrot Ein selbstgebackenes Wurzelbrot die Zutaten Joghurt und Möhrenraspeln machen das Brot schön saftig Durch das Bestreichen mit Joghurt bekommt das Brot eine goldbraune […]
    • Bio Möhren Kokos Suppe mit IngwerBio Möhren Kokos Suppe mit Ingwer Eine würzig-armoatische Möhrensuppe mit Kokos und Ingwer reichen Sie zu der Suppe eine Scheibe geröstetes Baguette Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Kürbis-Kartoffel PufferBio Kürbis-Kartoffel Puffer Leckere Puffer aus Kartoffeln und Kürbis einfach und schnell in der Zubereitung dazu passt ein grüner Salat Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Wirsingstrudel-AuflaufBio Wirsingstrudel-Auflauf Ein tolles vegetarisches Wirsingrezept für Gäste lässt sich gut vorbereiten dazu passt eine Tomatensoße Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Schmand-KirschkuchenBio Schmand-Kirschkuchen Ein Kirschkuchen aus Quarkölteig mit einem Belag aus Schmand und Kirschen Außerhalb der Kirschzeit können für die Zubereitung auch Bio Schattenmorellen aus dem Glas verwendet […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Hauptgerichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree