Bio Moussaka

Ein Gemüseauflauf
mit Auberginen, Lammhackfleisch
und einer Béchamelsoße


Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 45 Minuten
  • Backzeit: 45 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach



Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Bio Auberginen
  • Bio Salz (Bio Gourmet Salz Quellwasser von Bio Beroli)
  • Bio Pfeffer (Bio Pfeffer schwarz, gemahlen von Bio Beroli)
  • 1 El. Bio Butter
  • 1 El. Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 150 ml. Bio H-Milch (Bio H-Milch von MUH)
  • 100 ml. Bio Gemüsebrühe (Bio Klare Gemüsebrühe Würfel von Natur-Compagnie)
  • Bio Zimt (Bio Zimt gemahlen von Lebensbaum)
  • 4 El. Bio Olivenöl (Bio Olivenöl-nativ-extra-Tunesien von Bio-Planete)
  • 400 g. Bio Tomaten
  • Bio Knoblauch (Bio Gewürz Knoblauch von Bio Beroli)
  • 1 Bio Gemüsezwiebel
  • 500 g. Bio Lammhackfleisch
  • 1/4 Tl. Bio Thymian (Bio Thymian von Bio Beroli)
  • Bio Backpapier (Bio Backpapier von Seitenbacher)
  • Zubereitung:

    Die Auberginen waschen, die Stielansätzen abschneiden und in dünne Scheiben schneiden.

    Die Butter in einen Topf geben, erhitzen, Mehl hinzugeben und untere rühren andünsten. Mit der Milch aufgießen, Brühe hinzugeben, dabei gut weiterrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Die Béchamelsoße nochmals aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt würzen, abkühlen lassen.

    Die Auberginenscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen
    und bei 200° im Backofen 20 Minuten grillen.

    In einem Topf Wasser zum kochen bringen, die Tomaten kreuzweise einritzen, für 30 Sekunden in das kochenden Wasser geben, herausnehmen, kalt abspülen, dann die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

    Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden.
    1 Eßlöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel hinzugeben, andünsten.
    Das rohe Hackfleisch mit Salz und Pfeffer und Knoblauch würzen.

    Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten, abwechselnd Auberginenscheiben, Zwiebeln und rohes Hackfleisch einschichten.
    Darauf die Tomaten geben, mit dem Thymian bestreuen und mit der Béchamelsoße übergießen.
    Die Moussaka in den Backofen geben und bei 180° 45 Minuten backen.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio Pasta in Tomaten-Auberginensauce Bio Pasta in Tomaten-Auberginensauce Hier sehen Sie die Zubereitung für ein Pastagericht mit einer Gemüsesauce aus Auberginen und Tomaten zwei Sorten Käse runden das Gericht ab Zubereitungsdaten: Kosten für […]
    • Bio AuberginentorteBio Auberginentorte Diese Auberginen Torte ist ein Rezept aus Südfrankreich und holt den Sommer nach Hause ob mit einem Stück Baguette zum Wein, zum Picknick oder als warmes Hauptgericht ein tolles […]
    • Indisches Bio GemüsecurryIndisches Bio Gemüsecurry Ein indisches Gemüsecurry durch Ingwer, Chili, Koriander und die Gewürzmischung bekommt das in Joghurt gegarte Gemüse einen tollen Geschmack als Beilage passt […]
    • Bio Auberginen überbackenBio Auberginen überbacken Leckeres vegetarisches Gericht mit Auberginen, tomatisiertem Reis und Parmesankäse Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: 35 […]
    • Bio PastinakenpüreeBio Pastinakenpüree Pastinakenpüree ist eine tolle Beilage zu Fleischgerichten mit Kräutern und gerösteten Zwiebeln garniert sieht es angerichtet sehr schön aus ungewürzt ist das Püree auch als Babynahrung […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Hauptgerichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree