Bio Orangen-Hafer Plätzchen

Diese Plätzchen sind gesund und lecker!
In den Plätzchenteig kommen Haferflocken, Saaten und Orangenmarmelade
in Dosen verpackt und kühl gelagert,
schmecken die Plätzchen jeden Tag noch etwas besser

Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 40 Minuten
  • Backzeit: 35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach


Zutaten für 80 Stück:

  • 150 g. Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 1 Tl. Bio Backpulver (Bio Backpulver von Sekowa-Seibold)
  • 50 g. Bio Orangeat (Bio Orangeat von Leckers)
  • 175 g. Bio Rohrzucker (Bio Roh Rohrzucker von Naturata)
  • 70 ml. Bio H-Milch (Bio H-Milch von MUH Milch Union)
  • 200 g. Bio Butter
  • 100 g. Bio Kokosraspel (Bio Kokosraspeln von Naturata)
  • 350 g. kernige Bio Haferflocken (Bio Haferflocken von Spielberger Mühle)
  • 75 g. Bio Sonnenblumenkerne (Bio Sonnenblumenkerne von Davert)
  • 75 g. Bio Sesamsaat (Bio Sesam ungeschaelt von Davert)
  • 1/4 Tl. Bio Salz (Bio Gourmet Salz Fleur de Sel von Bio Beroli)
  • 100 g. Bio Mandeln (Bio Mandeln von Naturata)
  • 250 g. Bio Orangenmarmelade (Bio Frucht Aufstrich Süße Orange von Eisblümerl)
  • Bio Backpapier (Bio Backpapier von Seitenbacher)
  • Zubereitung:

    Haferflocken, Kokosraspel, Sonnenblumenkerne und Sesamsaat in ein Pfanne geben und kurz anrösten.
    In eine große Schüssel geben und abkühlen lassen. Mandeln fein mahlen. Orangeat fein hacken.
    Mehl, Zucker, Salz, Orangeat und Mandeln zu der gerösteten Mischung geben und vermengen.
    Den Backofen auf 180° vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

    Butter und Marmelade in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen, Backpulver und Milch einrühren.
    Die Buttermischung zu der Flockenmischung gießen geben und dabei mit den Händen zu Streuseln verkneten.
    Die Streusel auf den Backblechen verteilen und dann mit den Händen flach zu einem Boden zusammendrücken.

    In den Backofen schieben und bei 180° 35 Minuten goldbraun backen.

    Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen dann in beliebig große Rechtecke schneiden.

    Ähnliche Rezepte

    • Fünf Minuten Bio BrotFünf Minuten Bio Brot Ein Bio-Vollkornbrot ist das Beste, was in der Backstube aus Getreide entstehen kann. Zutaten ausschließlich aus ökologischem Anbau sowie der Verzicht auf industrielle Zusatzstoffe machen […]
    • Bio VollkornknäckebrotBio Vollkornknäckebrot Dieses Knäckebrot ist in wenigen Schritten zubereitet schmeckt lecker und ist günstiger als die gekaufte Variante bei der Auswahl der Mehlsorte und der Saaten kann beliebig variiert […]
    • Bio HaferstangerlBio Haferstangerl Die Bio-Haferstangerl sind ein Dauergebäck bei kühler Lagerung halten sich die Stangerl ca. 2 Wochen Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Quarktaschen mit Spinatfrischkäse-FüllungBio Quarktaschen mit Spinatfrischkäse-Füllung Leckeres Fingerfood mit einer Füllung aus Spinat und Frischkäse die Füllung lässt sich nach belieben variieren Zubereitungsdaten : Kosten für das Rezept: […]
    • Bio KaiserplätzchenBio Kaiserplätzchen Ein Plätzchenrezept für zarte Kaiserplätzchen die Plätzchen sind aus einem feinen Mandelmürbeteig und gefüllt mit einer fruchtigen roten Marmelade Zubereitungsdaten: […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Kuchen, Brot, Brötchen, Gebäck, Weihnachten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree