Bio Rhabarber Cup Cakes mit Strudelteig

Ein raffinierter Cup Cake
mit einem Rand aus Strudelteig und einer Füllung
aus einer Brioche-Eiermasse
dazu gibt es mit Himbeergeist verfeinertes Rhabarberkompott


Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 35 Minuten
  • Backzeit: 25 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 6 Cup Cakes:

Für den Teig:

  • 200 g. Bio Brioche
  • 150 ml. Bio Sahne
  • 2 Bio Eier
  • 1 Prise Bio Salz (Bio Gourmet Salz Ozean von Bio Beroli)
  • 3 El. Bio Vanillezucker (Bio Vanillezucker gemahlen von Sonnentor)
  • 5 Blätter Bio Strudelteig
  • 100 g. Bio Butter
  • 2 El. Bio Puderzucker (Bio Puderzucker von Naturata)
  • Für das Kompott:

  • 5 Stangen Bio Rhabarber
  • 4 El. Bio Rohrzucker (Bio Vollrohrzucker von GEPA)
  • 3 El. Bio Himbeergeist
  • 1 El. Bio Vanillezucker (Bio Vanillezucker gemahlen von Sonnentor)
  • Zubereitung:

    Teig:
    Die Brioche in Würfel schneiden. Sahne, Eier, Salz und Zucker in einen Becher geben und mit dem Handrührgerät verquirlen,
    die Hefezopfwürfel hineingeben und 10 Minuten ziehen lassen.
    Den Backofen auf 200° vorheizen.
    Den Strudelteig einmal längs und einmal quer halbieren.
    Die Butter in einem kleinen Topf zum schmelzen bringen und die Teigblätter mit der flüssigen Butter bestreichen.
    Mit jeweils 3 Teigblätter übereinander, mit der gebutterten Seite nach unten die Muffinformen auslegen.

    Die Brioche-Eiermasse in die ausgelegten Muffinformen füllen, die überstehenden Teigblätter darüber klappen.
    Die Muffins in den Ofen schieben und bei 180° 25 Minuten backen.

    Kompott:
    Den Rhabarber waschen in 2 cm breite Stücke schneiden, mit einem Esslöffel Wasser und dem Rohrzucker in einen Topf geben, erhitzen und 10 Minuten weich kochen lassen.
    Das Kompott mit dem Vanillezucker und Himbeergeist abschmecken und in eine Schale füllen.

    Nach Ende der Backzeit die Muffins aus dem Ofen nehmen mit Puderzucker bestreuen und zum Rhabarberkompott servieren.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio RhabarbertörtchenBio Rhabarbertörtchen Fruchtige Rhabarbertörtchen aus einem süßen Mürbeteig, einem Guss aus Marzipan und leicht säuerlichem Rhabarber eine tolle Kombination Zubereitungsdaten: Kosten für das […]
    • Bio Rhabarber CrumbleBio Rhabarber Crumble Ein Crumble ist eine beliebte englische Nachspeise Dabei handelt es sich um mit Streusel überbackenes Obst in diesem Rezept wird Rhabarber mit kernig-süssen Müslistreusel […]
    • Bio Erdbeer-Rhabarber DessertBio Erdbeer-Rhabarber Dessert Dieses Dessert ist eine Komposition aus einer Quarkcreme, Erdbeeren und Rhabarberkompott der lauwarme leicht säuerliche Kompott harmoniert hervorragend mit der sahnigen Quarkcreme und […]
    • Wiener Bio ApfeltorteWiener Bio Apfeltorte Eine pompöse Apfeltorte, die auf der Zunge zergeht den besonderen Pfiff bekommt die Torte durch den Kokosblütenzucker Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Buchteln mit PflaumenmusfüllungBio Buchteln mit Pflaumenmusfüllung Ein Gebäck aus einem zarten Hefeteig mit einer Füllung aus Pflaumenmus Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: 40 Minuten Ruhezeit für den Hefeteig: […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Kuchen, Brot, Brötchen, Gebäck abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree