Bio Rumtopf Pharisäer

Zum Ausklang eines Wintertages gibt es nichts Feineres,
als einen Rumtopf Pharisäer
Rumtopf mit Kaffee und Sahne, mit Zimt bestäubt und heiß serviert!


Zubereitungsdaten:

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 15 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach



Zutaten für 4 Personen:

  • 250 ml. Bio Sahne
  • 400 ml. Bio Rumtopf mit Früchten
  • 800 ml. Bio Kaffee (Bio Kaffee Tanzania-Kilimanjaro von GEPA)
  • Bio Zimt (Bio Zimt gemahlen von Lebensbaum)
  • Zubereitung:

    Die Sahne in einen Becher geben und mit dem Handrührgerät steif schlagen.
    4 große Gläser oder Tassen vorwärmen. Den Kaffee frisch aufbrühen. Rumtopf mit Früchten erhitzen, auf die Gläser verteilen,
    mit dem heißem Kaffee auffüllen. Die steif geschlagene Sahne darauf geben und mit Zimt bestäuben.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio Marzipan KaffeeBio Marzipan Kaffee Zum gemütlichen Kaffeetrinken in der Adventszeit darf ein frischer Kaffee nicht fehlen. Hier sehen Sie eine leckere Kaffeevariation mit Marzipan und Sahne Zubereitungsdaten: […]
    • Bio EierpunschBio Eierpunsch Ein heißes Getränk für kalte Tage aus Milch, Kaffee und einem wärmenden Schuss Rum Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: 15 Minuten […]
    • Bio BärentatzenBio Bärentatzen Zarte, knusprige Weihnachtsplätzchen mit Kakao, Marmelade und Schokolade Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: Preiswert Backzeit: 10 Minuten Zubereitungszeit: 45 […]
    • Bio Banana ShakeBio Banana Shake Ein cremiger, alkoholfreier Shake aus Milch, Vanilleeis, Bananen und Sahne schmeckt nicht nur Kindern gut! Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Erdbeer-Sahne LikörBio Erdbeer-Sahne Likör fruchtig-sahniger Likör zubereitet mit frischen Erdbeeren schmeckt lecker auf Eis! Zubereitungsdaten : Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: 15 […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Getränke, Cocktails, Liköre abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree