Frittierte Bio Kräuter-Käse Taschen

Bildquelle: w.r.wagner  / pixelio.de

Bildquelle: w.r.wagner / pixelio.de

Kleine frittierte Teigtaschen mit einer Kräuter-Schafkäse Füllung
die vegetarischen Taschen können als Fingerfood gereicht werden



Zubereitungsdaten :

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 50 Minuten
  • Backzeit: 30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach


Zutaten für 40 Taschen

  • 250 g. Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 60 g. Bio Butter
  • Bio Salz (Bio Gourmet Salz Rustika von Bio Beroli)
  • Bio Pfeffer (Bio Pfeffer schwarz, gemahlen von Bio Beroli)
  • Bio Dill (Bio Gewürz-Kräuter Dill von Bio Beroli)
  • 10 Stiele Bio Minze
  • Bio Paprikapulver (Bio Paprika edelsüss von Lebensbaum)
  • 1/2 Tl. Bio Kumin (Bio Kreuzkümmel von Lebensbaum)
  • 1 Bio Zitrone
  • Bio Rapsöl (zum Frittieren) (Bio Rapsöl Nativ -Oil in Box- von Bio Planete)
  • 50 g. Bio Frischkäse
  • 150 g. Bio Schafkäse
  • Bio Knoblauch (Bio Gewürz Knoblauch von Bio Beroli)
  • 1 Bio Ei
  • Zubereitung:

    Mehl, eine gute Prise Salz und Kreuzkümmel in eine Schüssel geben und vermischen.
    100-150 Milliliter lauwarmes Wasser und 60 Gramm Butter hinzugeben.
    Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zur Seite stellen und ruhen lassen.

    Für die Füllung die Minze waschen, trocken schütteln fein hacken. Die Zitrone heiß waschen, trockenreiben.
    Etwas von der Schale abreiben, dann die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
    Den Schafkäse auf einem Teller zerdrücken, zusammen mit Frischkäse, Minze, Dill und dem Ei in eine Schale geben.
    Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zitronenabrieb, etwas Zitronensaft und Paprikapulver hinzugeben und alles glatt rühren.

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einer Ausstechform oder einem Glas 40 Teigkreise ausstechen.
    Auf jeden Teigkreises etwas von der Kräuter-Käse Masse geben. Den Rand der Teigkreise mit Wasser einpinseln und die Teigkreise zusammenklappen dabei die Ränder gut verschließen.

    Die Teigtaschen für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen bis sie fest sind.

    Das Rapsöl in einem großen Topf oder einer Fritteuse erhitzen. Die Kräuter-Käse-Taschen portionsweise ins Öl geben
    und etwa 3 Minuten goldbraun ausbacken, dabei einmal wenden. Mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Die fertig gebackenen Taschen können im Backofen warmgehalten werden bis alle Taschen fertig ausgebacken sind.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio LachstarteBio Lachstarte Eine edle Tarte aus lockerem Hefeteig belegt mit einer Schmand-Wasabipaste und frischem Bio Lachs ob als Vor- oder Hauptspeise serviert, eine Delikatesse! Zubereitungsdaten: […]
    • Bio Mandel-Cupcake mit Kokos-Vanille CremeBio Mandel-Cupcake mit Kokos-Vanille Creme Cupcakes sind kleine Törtchen aus den USA ein lockerer Teig und zarte Creme machen eine wundervollen Cupcakes aus hier ein Mandelcupcake mit einer […]
    • Bio Spinat SchafkäseschneckenBio Spinat Schafkäseschnecken Diese vegetarisch gefüllten Schnecken eignen sich hervorragend für ein Büfett oder als vegetarisches Fingerfood Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: […]
    • Kalte Bio GurkensuppeKalte Bio Gurkensuppe Eine erfrischende kalte Gurkensuppe mit Joghurt ein Rezept aus der Türkei dazu passt Fladenbrot oder Reis Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Bio Käse-Sahne BrowniesBio Käse-Sahne Brownies Süße Käse Sahne Brownies lecker zum Kaffee oder Tee optisch sind diese Bronwies ein Hingucker und geschmacklich eine Wucht Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Vorspeisen, Snacks, Fingerfood abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree