Bio Quarktaschen mit Spinatfrischkäse-Füllung

Leckeres Fingerfood
mit einer Füllung aus Spinat und Frischkäse
die Füllung lässt sich nach belieben variieren


Zubereitungsdaten :

  • Kosten für das Rezept: Preiswert
  • Zubereitungszeit: 25 Minuten
  • Backzeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach


Zutaten für 20 Taschen

Für den Quark-Öl-Teig:

  • 200 g. Bio Magerquark
  • 4 El. Bio Olivenöl (Bio Olivenöl-Nativ Extra von Bio-Planete)
  • 6 El. Bio Milch (Bio H-Milch von MUH Milch Union)
  • Bio Salz (Bio Gourmet Salz Rustika von Bio Beroli)
  • 275 g. Bio Dinkelmehl (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 1 Tl. Bio Backpulver (Bio Backpulver phosphatfrei von Sekowa-Seibold)
  • Für die Füllung:

  • 200 g. Bio Spinat (TK)
  • 150 g. Bio Frischkäse
  • 1 Bio Ei
  • Bio Salz (Bio Gourmet Salz Rustika von Bio Beroli)
  • Bio Pfeffer (Bio Pfeffer schwarz, gemahlen von Bio Beroli)
  • Bio Muskatnuss (Bio Muskatnüsse von Sonnentor)
  • 1 Tl. Bio Dip Zubereitung Pilz Duxelles (Bio-Dip-Zubereitung-Pilz-Duxelles von Bio Beroli)
  • Bio Knoblauch (Bio Gewürz Knoblauch von Bio Beroli)
  • Für die Fertigstellung:

  • 1 Bio Ei
  • 1 El. Bio Sesam (Bio Sesam ungeschält von Davert)
  • etwas Bio Dinkelmehl für die Arbeitsfläche (Bio Dinkelmehl von Bauckhof)
  • 1 Bio Backpapierzuschnitt (Bio Backpapierzuschnitte von Seitenbacher)
  • Zubereitung:

    Füllung:
    Den Spinat auftauen und ausdrücken, fein hacken.
    Gehackten Spinat mit Frischkäse, Dip-Zubereitung und dem Ei in eine Schüssel geben,
    mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss und Knoblauch würzen und alles gut durchrühren.

    Teig:
    Mehl, Backpulver, Öl, Milch und Salz in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig kneten.
    Anschließend 10 Minuten ruhen lassen.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Backofen auf 200° vorheizen.

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, dann in ca. 10×10 cm große Quadrate schneiden.
    Auf jedes Quadrat in die Mitte etwas von der Spinatfüllung geben, die Taschen umklappen, an den Rändern andrücken
    und auf das Backblech legen.

    Das Ei trennen, das Eigelb verquirlen, die Teigtaschen damit bepinseln und mit den Sesamsamen bestreuen.

    Das Backblech in den Ofen schieben und bei 180° 15-20 Minuten goldgelb backen.

    Ähnliche Rezepte

    • Bio SpundekäsBio Spundekäs Ein Klassiker aus Rheinhessen ein pikanter Frischkäsedipp mit Paprikapulver als Snack mit Salzbrezelchen oder Gemüsesticks der absolute Renner Zubereitungsdaten: Kosten […]
    • Grüne Bio PizzaGrüne Bio Pizza Eine Pizza einmal anders statt Tomatensoße ein hat diese Pizza einen Belag aus einer Frischkäsecreme Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    • Fünf Minuten Bio BrotFünf Minuten Bio Brot Ein Bio-Vollkornbrot ist das Beste, was in der Backstube aus Getreide entstehen kann. Zutaten ausschließlich aus ökologischem Anbau sowie der Verzicht auf industrielle Zusatzstoffe machen […]
    • Bio Spinat-Gorgonzola LasagneBio Spinat-Gorgonzola Lasagne Eine vegetarische Lasagne mit Spinat, Tomaten und einer Gorgonzola-Quarkcreme Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: Preiswert Zubereitungszeit: 30 […]
    • Spanischer Bio Spinatsalat Spanischer Bio Spinatsalat Ein weiteres Frühlingsrezept ein spanischer Salat mit jungem Spinat, Chorizo, Hartkäse und einem Weißweinessig-Honigdressing Zubereitungsdaten: Kosten für das Rezept: […]
    Dieser Beitrag wurde unter Bio Rezepte, Vorspeisen, Snacks, Fingerfood abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Spam Protection by WP-SpamFree